Aktuelles aus Neuwied

07.04.2020

Unterführung am Schlosspark am 20. April gesperrt

Wegen einer Brückenprüfung muss am Montag, 20. April, die Unterführung Am Schloßpark/Einmündung B 42 in Neuwied für den Verkehr voll gesperrt werden. Und zwar in der Zeit von 8 bis 18 Uhr. Umleitungen werden ausgeschildert.


06.04.2020

Trotz Corona-Krise: Stadtverwaltung weiter sehr aktiv: Tägliche Telefonkonferenzen – Viele Mitarbeiter in Home Office

Die Corona-Krise verändert auch die Abläufe in der Neuwieder Stadtverwaltung. Oberbürgermeister Jan Einig und Beigeordneter Ralf Seemann äußern sich zum neu ausgerichteten Alltag in den Ämtern. [mehr]


03.04.2020

Plakat ruft zum Miteinander in Krisensituation auf

Im Zeichen der Corona-Krise hat das Amt für Stadtmarketing ein Zeichen gesetzt, mit dem der Gemeinsinn gestärkt werden soll. In Abwandlung eines berühmten Spruchs des Genossenschaftsgründers Friedrich Wilhelm Raiffeisens setzt...[mehr]


03.04.2020

Umfangreiches Angebot online ab 6. April - Dank KiJub und Big House in den Osterferien keine Langeweile

In diesen Osterferien ist nichts so, wie es auch Kinder und Jugendliche aus den vergangenen Jahren kennen. Das Hauptaugenmerk liegt immer noch darauf, die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Deshalb muss auch der Nachwuchs...[mehr]


03.04.2020

Wegen Karfreitag: Wochenmarkt wird verlegt

Den Termin sollten sich all diejenigen merken, die gern auf dem Neuwieder Wochenmarkt frische Produkte kaufen: Wegen des Karfreitags wird der Wochenmarkt vom 10. April auf Donnerstag, 9. April, vorverlegt. Die Händler erwarten...[mehr]


02.04.2020

Corona: Stadtverwaltung bittet um Kartenzahlung

An vielen Stellen ist angesichts der Corona-Pandemie das Bezahlen mit Bargeld nicht mehr möglich. In diesem Zusammenhang weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass auch sie die Kartenzahlung bevorzugt. Sie bittet die Bürger,...[mehr]


31.03.2020

Dem Zoo Neuwied fehlen die Einnahmen

Auf behördliche Anweisung musste der Zoo Neuwied ab dem 18. März seine Türen für die Besucher schließen. Die Schließung ist für den vom Förderverein Zoo Neuwied e.V. getragenen Zoo eine große Herausforderung. Die Mitarbeiterinnen...[mehr]


25.03.2020

Rothaubenturakos: Auffallend gefärbte Vögel

Im Zoo Neuwied leben über 185 verschiedene Tierarten, wovon die meisten zu den Vögeln gehören. Ein Teil dieser Vögel ist im Avimundo (Welt der Vögel) untergebracht. Dieser Bereich wurde im Spätsommer 2017 komplett neugestaltet...[mehr]


25.03.2020

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei

Die StadtBibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, dass der Wunsch nach Information und Unterhaltung nicht noch den Geldbeutel belasten muss. Sie macht daher folgendes Angebot: Wer die Plattform...[mehr]


23.03.2020

Hilfsangebote für Bürger: Stadt gibt Infos und schafft Plattform

„Bei allen notwendigen Einschränkungen persönlicher Kontakte zur Eindämmung des Corona-Virus wollen wir weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da sein und ihnen zur Seite stehen. Zum Beispiel bei der Suche nach Hilfsangeboten“,...[mehr]